Mach mit!

Seite drucken

Das Ausleihen – und Zurückbringen – von Medien ist die eine Facette der Aktivitäten einer Bücherei. Der Förderverein Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf bietet darüber hinaus allerlei Aktivitäten, die das Angebot abrunden.

Immer am ersten Donnerstag im Monat wird ein kreativer Nachmittag angeboten.

Um die Stadtteilbücherei noch bekannter zu machen, informiert der Förderverein Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf gerne und oft über seine Arbeit. So sind wir bei den Stadtteilfesten „Dietrichsdorfer Band“ am Ivensring (Eröffnungs-Sonntag der Kieler Woche) ebenso ständiger Gast wie beim Stadtteilfest in Wellingdorf in der Schönberger Straße (1. September-Sonntag). Außerdem sind wir zuweilen mit Informations-Ständen im Famila-Warenhaus sowie beim Sky-Verbrauchermarkt in Dietrichsdorf vertreten. Immer dabei: Ein Bücherflohmarkt, aus dessen Erlös sich Neuankäufe finanzieren lassen.

Büchereiführungen bieten wir für Gruppen aller Art – aber auch für Einzelpersonen an.